Technologie dominiert das Leben der Jugendlichen

by Elena Tardioli (1994) LSP Assisi Italy

Eine Tatsache, die unser Leben verändert hat, ist die Technologie, weil sie den Menschen die Kommunikation erleichtert hat. Heute ist sie für jeden und vor allem für junge Menschen, die in jedem Moment ihres Tages mit dem Handy, PC und Ipod verbringen, unerlässlich. Die Jugendlichen schicken eine Menge SMS, um mit den Freunden zu kommunizieren, weil diese schnell und günstig sind. Darüber hinaus benutzen sie oft Social-Networking-Webseiten wie Facebook auf, die auch über Handy mit Internetanschluss zugegriffen werden kann. Diese Plattformen ermöglichen den jungen Menschen kostenlos und direkt Mitteilungen, posts, Links und Musikvideos zu schicken. Diese sozialen Netzwerke sind weit verbreitet, weil es durch sie möglich ist, mit Menschen, die weit entfernt leben zu kommunizieren; sie haben aber auch  den Nachteil, dass sie wenige menschliche Beziehungen erlauben, weil die Menschen über eine Tastatur und einen PC-Bildschirm sprechen können. Kommunikation zwischen Jugendlichen erfolgt somit weitgehend durch elektronische Geräte, die jedoch, eine große Entwicklung der Gesellschaft darstellen. In der tat können sie Kontakte mit verschiedenen Orten der Welt aktivieren. Darüber hinaus, dank der Einführung des Internets kann man alle Nachrichten oder aktuelle Ereignisse in Echtzeit wissen oder man kann auch ein Thema vertiefen, das uns interessiert. Selbst junge Leute recherchieren Informationen im Internet oder sie laden Musik herunter. Unsere Zukunft wird von Technologien und von der Einführung von immer leistungsfähigeren, komplexen und innovativen Systemen dominiert. Das wird das Leben von uns allen erleichtern, vor allem von Kindern, die in einer technologischen Welt leben.

file00081137767